So einfach kann Car-Sharing sein: Statt mit einem Schlüssel lassen sich Fahrzeuge sogar mit dem Smartphone öffnen.

So einfach kann Car-Sharing sein: Statt mit einem Schlüssel lassen sich Fahrzeuge sogar mit dem Smartphone öffnen.

Foto: picture alliance / Drivy/dpa-tmn

Cuxland

Wurster Nordseeküste: Umfrage zum Car-Sharing

14. März 2021 // 12:50

Repräsentativ sind die Teilnehmerzahlen noch nicht. Doch die ersten Ergebnisse zeigen: 50 Prozent der Befragten sind offen für Carsharing.

160.000 Euro für Car-Sharing

Die Gemeinde Wurster Nordseeküste hat aus dem Programm „LandMobil“ 160.000 Euro zur Verfügung, um einen Car-Sharing-Service für ihre Gemeindebewohner einzurichten.

Online-Umfrage

Bei der Online-Umfrage unter den Einwohnern unter wursternordseekueste.de wurden jetzt erste Präferenzen deutlich.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
116 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger