Das Anrufsammeltaxi ist in der Gemeinde Schiffdorf im vergangenen  Jahr 2997-mal angefordert worden.

Das Anrufsammeltaxi ist in der Gemeinde Schiffdorf im vergangenen Jahr 2997-mal angefordert worden.

Foto: Berg

Cuxland

Zahl des Tages: 2997

Von Barbara Fixy
18. Mai 2016 // 12:25

2997 Fahrten haben die Einwohner der Gemeinde Schiffdorf im vergangenen Jahr mit dem Anrufsammeltaxi (Ast) unternommen. Damit ist das flexibelste  Angebot des Öffentlichen  Personennahverkehrs nach einem leichten Einbruch in der Nutzerfrequenz wieder auf die Erfolgsspur geschwenkt.

Zahl ist nachts am höchsten

Die Fahrten häufen sich nachts und in den Abendstunden, wie  Bremerhavenbus-Betriebsleiter  Jörg Fröhlich mitteilte.  Die Kommunalpolitiker und die Verwaltung in Schiffdorf deuten das als Zeichen dafür, dass  neben  Kulturinteressierten auch Jugendliche das Zusatzangebot nutzen, wenn Bus und Bahn nicht verkehren. Der sichere Heimweg der Jugend war seinerzeit ein Argument für die Einführung des Anrufsammeltaxis gewesen.

Fahrpreis im Fokus

Ob die Gemeinde den Preis von 3,50 Euro für reguläre Fahrten und  2,50 Euro für ermäßigte Fahrten auch künftig halten kann, lesen Sie am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.  

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
227 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger