Im Bildunsgzentrum Beverstedt fürchtet man eine ungleiche Behandlung durch die VHS.

Im Bildunsgzentrum Beverstedt fürchtet man eine ungleiche Behandlung durch die VHS.

Foto: Hansen

Cuxland

Zoff um Volkshochschule im Landkreis Cuxhaven

30. Juli 2020 // 10:00

Die künftige Struktur der Volkshochschule macht Bildungsträgern im Südkreis Sorgen. Sie fürchten, dass sie bei der Verteilung der Gelder zu kurz kommen.

VHS soll eine gemeinnützige GmbH werden

Mitte Juli hat der Kreistag beschlossen, dass Volkshochschule (VHS) im Landkreis Cuxhaven in eine gemeinnützige GmbH umgewandelt werden soll. Getragen von möglichst vielen Städten und Gemeinden, die sich daran beteiligen.

Südkreis-Bildungsträger erheben Forderungen

Im Südkreis ist die VHS bisher aber kaum vertreten. Die Bildungsträger dort, die Ländliche Erwachsenenbildung (LEB) in Beverstedt und der Verein Nestwerk in Hagen, fordern nun, dass sie bei der Neuordnung gleich behandelt werden.

Mehr lest Ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG .

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1534 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger