Wer gerne Rätsel löst und sich für Tiere interessiert, sollte am „Live Escape“ im Zoo in der Wingst teilnehmen.

Wer gerne Rätsel löst und sich für Tiere interessiert, sollte am „Live Escape“ im Zoo in der Wingst teilnehmen.

Foto: Zoo in der Wingst

Cuxland

Zoo in der Wingst schickt Besucher auf Rätselreise

Von nord24
10. Oktober 2020 // 19:30

Mit Beginn der Herbstferien bietet der Zoo in der Wingst seinen Besuchern eine neue Attraktion. Sie können an einem Live-Escape-Spiel teilnehmen.

Gemeinsam mit der Agentur „Escape on Tour“ aus Kiel wurde das Spiel entwickelt. An fast 20 Stellen im Zoo wurden Rätsel und Aufgaben angebracht. Kleingruppen mit bis zu fünf Mitspielern erhalten alle notwendigen Spielmaterialien in einem kleinen Koffer am Eingang. In diesem befindet sich das benötigte Spielmaterial.

Intensiv mit Tieren auseinandersetzen

Ein Zeitlimit gibt es nicht. „Wir wollen ja, dass die Besucher sich auch intensiv mit den Tieren und dem Drumherum auseinandersetzen und nicht durch den Park eilen“, sagt Zoodirektor Dr. Pierre Grothmann. Das Spiel ist geeignet für alle Altersgruppen. Eine Reservierung ist nicht erforderlich.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch den Corona-Impfstoff geben lassen?
994 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger