Die Polizei sucht Steinewerfer.

Die Polizei sucht Steinewerfer.

Foto: Patrick Pleul/dpa

Cuxland
Blaulicht

A27: Steinewerfer treffen Auto bei Wehden

6. Juni 2021 // 13:22

Zwei Jugendliche sollen am Freitag bei Wehden Steine von einer Brücke auf die A27 geworfen haben.

Wagen einer 19-Jährigen wird getroffen

Dabei sollen sie den Wagen einer 19-Jährigen getroffen haben, die zwischen Debstedt und Bremerhaven-Überseehäfen in Richtung Süden unterwegs gewesen war. Es wurde ein Steinschlag an der Frontscheibe festgestellt.

Polizei ermittelt

Der Vorfall ereignete sich laut Polizei um 15.48 Uhr auf der Brücke im Zuge der K64 zwischen Debstedterbüttel und Wehden. Jetzt wird wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt. Zeugen sollen sich unter der Rufnummer 04743/9280 melden.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
760 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger