Gary Wellbrock , Inhaber der Cocktailwelle in Hagen, will einen Weltrekord im Cocktail-Mixen aufstellen.

Gary Wellbrock , Inhaber der Cocktailwelle in Hagen, will einen Weltrekord im Cocktail-Mixen aufstellen.

Foto: Dörthe Schmidt

Cuxland

Barkeeper will Weltrekord mit eigenem Cocktail brechen - 942 Getränke in einer Stunde

Von nord24
4. März 2016 // 16:00

Gary Wellbrock hat seine Karriere in der Gastronomie im Alter von 15 Jahren als Tellerwäscher begonnen. Heute betreibt er seine eigene Bar, die "Cocktailwelle" in Hagen und beschäftigt zwölf Angestellte. Sein nächstes Ziel ist der Weltrekord, er will den Cocktail Jimmy Hendrix über 942 Mal in einer Stunde mixen. Bei einem Versuch hat er es bereits geschafft und den Rekord mit 14 Mischungen überboten.  

Nicht zu viel Sirup in den Cocktail

Der gelernte Barmeister  kreiert eigene Cocktail-Rezepte, jongliert mit Flaschen und probiert neue Tricks. "Es gibt eigentlich keine Stunde des Tages, in der ich mich nicht mit Gastronomie beschäftige", sagt der gebürtige Bremervörder. Er warnt, dass beim Mixen zu Hause häufig zu viel Sirup genommen wird. Cocktails sollen zwar süß schmecken, aber der Geschmack sollte vor allem von den Säften kommen. Die hohe Kunst sei, den Alkoholgeschmack zu verbergen. Wellbrock verrät Rezepte zu den fünf Cocktails, die er am liebsten mixt.

Die fünf Lieblings-Cocktails vom Profi

 
  • Jimmy Hendrix 
Dieses Rezept hat der Barkeeper selbst kreiert, der Cocktail gehört zu den meistbestellten in seiner Bar. 4 cl Maracujalikör 2 cl brauner Rum 3 cl Malibu mit Maracujanektar auf 40 cl auffüllen
  •  Mai Tai
4 cl Apricot-Brandy 3 cl brauner Rum 2 cl Limejuice 2 cl Mandelsirup mit Ananasnektar auf 40 cl auffüllen
  • Piña Colada 
Der klassische Piña Colada nach "Gary Art". Er ist der Meinung, für einen Kokos-Cocktail kann man auch ruhig einen Kokoslikör verwenden. 3 cl Sahne 2 cl Kokossirup 5 cl Malibu mit Ananasnektar auf 40 cl auffüllen und cremig shaken.
  • Singapur Sling
"Den finde ich besonders gut", sagt Gary Wellbrock "aber den gibt es in vielen Bars nicht." 1 cl Zuckersirup 3 cl Gin 2 cl Grenadine 4 cl Cherry-Brandy nach dem Shaken die Mischung mit Tonic Water vorsichtig auf 40 cl auffüllen.
  • Bora Bora 
Diesen alkoholfreien Cocktail kann man sehr gut zu Hause nachmischen. 3 cl Grenadine 8 cl Orangensaft 8 cl Ananasnektar 8cl Maracujanektar  

Gary Wellbrock , Inhaber der Cocktailwelle in Hagen, will einen Weltrekord im Cocktail-Mixen aufstellen.

Jimmy Hendrix

Foto: Dörthe Schmidt

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1617 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger