In Big Balls gut geschützt lassen sich tolle Rempelleien, Überschläge und anderes mehr spielen.

In Big Balls gut geschützt lassen sich tolle Rempelleien, Überschläge und anderes mehr spielen.

Foto:

Cuxland

Big Balls: Rempeln gehört zum Spiel

Von Lili Maffiotte
26. September 2016 // 09:04

Rempeln ist beim Spiel mit "Big Balls" ausdrücklich erwünscht: Das erhöht beim Bubble-Fußball den Spaß. Mit diesem Trend sind gerade drei Sellstedter im Cuxland unterwegs. 

Überdimensionaler Airbag

Björn Brücker, Patrick Ewert und Christian Wischhusen stießen im Internet auf den sogenannten Blasen-Fußball. Begeistert kauften sie die luftgefüllten Bälle, die einen Durchmesser von 150 Zentimeter haben. Unten und oben sind sie offen, der Spieler stülpt sich den Ball wie einen Anzug über. Damit hat er die Wirkung eines überdimensionalen Airbags.

Geringe Verletzungsgefahr

Rempeln bleibt so ohne Folgen, die Verletzungsgefahr sei gering, so die Sellstedter. "Selbst Überschläge sind damit problemlos möglich." Bisher sind die Sellstedter die einzigen im Landkreis Cuxhaven und Bremerhaven, die 20 solcher Bälle für Veranstaltungen aller Art anbieten. Wer es mal ausprobieren möchte, kann sich bei per Mail melden (bjoern@bigballssoccer.de) oder telefonisch unter 0176 99 80 05 96.  

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
412 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger