Sandra Immor mit Ursula von der Leyen auf dem Roten Teppich bei der Gala zur Verleihung der Goldenen Bild der Frau 2012. Foto Piel/Bild der Frau

Sandra Immor mit Ursula von der Leyen auf dem Roten Teppich bei der Gala zur Verleihung der Goldenen Bild der Frau 2012. Foto Piel/Bild der Frau

Foto:

Cuxland

Bild der Frau-Chefin kommt aus Lunestedt

Von Christian Doescher
1. März 2016 // 19:00

Die Lunestedterin Sandra Immoor ist Chefredakteurin bei Deutschlands auflagenstärkster Frauenzeitschrift "Bild der Frau". Ausgebildet wurde die heute 47 Jahre alte Wahl-Hamburgerin bei der NORDSEE-ZEITUNG in Bremerhaven.

Die schärfsten Kritiker von Sandra Immoor sitzen im Kegelclub ihrer Mutter

Ihre schärfsten Kritiker kommen übrigens aus Lunestedt: „Der Kegelclub meiner Mutter beobachtet genau, was wir hier machen“, sagt sie und lacht. Mit welcher Überschrift sich Immoor bei der NZ unsterblich gemacht hat, lesen Sie in der Serie "Cuxland-Karrieren - gestern und heute" am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1725 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger