In Cuxhaven kam es zu einer Massenschlägerei.

In Cuxhaven kam es zu einer Massenschlägerei.

Foto: Monika Skolimowska/dpa (Symbolfoto)

Cuxland
Blaulicht

Cuxhaven: Bis zu 40 Menschen gehen aufeinander los

10. Juni 2021 // 13:50

Massenschlägerei in Cuxhaven: Auf dem Karl-Olfers-Platz sind am Mittwochabend gegen 22 Uhr etwa 30 bis 40 Personen aneinandergeraten.

Es ging wohl wüst zur Sache

Nach Angaben der Polizei muss es wohl wüst zur Sache gegangen sein. Es kamen Schlagwerkzeuge zum Einsatz. Als die Polizisten am Einsatzort eintrafen, löste sich die Gruppe auf.

Drei Verletzte werden im Krankenhaus behandelt

Drei Personen zogen sich bei der Auseinandersetzung Verletzungen zu. Sie wurden im Krankenhaus ambulant versorgt. Auch ein Auto wurde bei den Streitigkeiten beschädigt.

Strafverfahren werden eingeleitet

Die Ermittlungen der Polizei laufen. Die Beamten leiteten diverse Strafverfahren ein.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1597 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger