Die Kurklinik Strandrobbe in Cuxhaven bangt um ihre Existenz.

Die Kurklinik Strandrobbe in Cuxhaven bangt um ihre Existenz.

Foto: Strandrobbe

Cuxland

Cuxhaven: Kurklinik Strandrobbe bangt wegen Corona um Existenz

Autor
Merlin Hinkelmann
16. April 2020 // 20:00

Die Einnahmen fallen weg, die Betriebskosten laufen weiter wie bisher: Eine schwierige Situation für die Kurklinik Strandrobbe in Cuxhaven. Sie bangt um ihre Existenz.

Keine Umsätze mehr

„Am 18. März mussten wir unseren Klinikbetrieb auf behördliche Anordnung einstellen“, berichtet Heinz Rüsch, Geschäftsführer der Fachklinik Strandrobbe in Cuxhaven. „Wir generieren keinerlei Umsätze mehr. Ohne Unterstützung werden wir in die Insolvenz gehen müssen.“

Petition gestartet

In einer Online-Petition plädieren Eltern-Kur-Kliniken derzeit dafür, ebenfalls unter den Rettungsschirm der Bundesregierung zu kommen.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1581 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger