Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug

Die Polizei in Cuxhaven ermittelt nach einer Unfallflucht.

Foto: Armin Weigel/dpa (Blaulicht)

Cuxland
Blaulicht

Cuxhaven: Polizei sucht Frau mit acht Hunden

7. Juli 2022 // 14:10

Die Polizei in Cuxhaven sucht nach einer Frau, die mit acht Hunden unterwegs war und sich nicht um ein Unfallopfer gekümmert hat.

Pedelec-Fahrer muss abrupt bremsen und stürzt

Laut Polizei war ein Lasten-Pedelec-Fahrer am Mittwochabend gegen 18 Uhr in Cuxhaven auf dem unbefestigten Weg An der Baumrönne unterwegs. In einer Kurve kam ihm die Frau mit acht Hunden entgegen. Zwei Vierbeiner liefen direkt auf den Pedelec-Fahrer zu. Der musste nach Angaben der Polizei deshalb abrupt bremsen und stürzte. Dabei verletzte sich der Mann.

Die Frau verschwindet mit ihren acht Hunden

Die Frau kümmerte sich laut Polizei nicht um den Pedelec-Fahrer - auch nicht, als der Mann sie aufforderte, einen Rettungswagen zu rufen. Die Hundehalterin verschwand. Der Pedelec-Fahrer kam später ins Krankenhaus.

Polizei hofft auf Hinweise

Nun sucht die Polizei nach der unbekannten Frau. Hat jemand die Hundehalterin gesehen? Die Polizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 04721/5730 entgegen.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
671 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger