Die Hobbygruppe "No Limits" baut spektakuläre Drachen wie diesen mit "Ernie und Bert".

Die Hobbygruppe "No Limits" baut spektakuläre Drachen wie diesen mit "Ernie und Bert".

Foto: privat

Cuxland
Freizeit

Cuxhavener Hobbygruppe baut spektakuläre Drachen - mit Bildern

Von nord24
24. August 2018 // 09:22

Sven Weidhase und seine Freunde von der Drachenfliegergruppe „No Limits“ aus Cuxhaven basteln riesige, bunte Drachen und sind mit ihren Werken weltweit unterwegs.

Seit 25 Jahren

Der Cuxhavener Sven Weidhase lässt meterlange Wale, Rochen und gar ein Krokodil zur Freude der großen und kleinen Besucher des Familientages am Strand in die Lüfte steigen. Seit fast 25 Jahren beherrschen die bunten Fluggeräte fast jeden Moment der raren Freizeit des 44-Jährigen.

Mit Sesamstraße begonnen

Begonnen haben er und seine Freunde einst mit der "Sesamstraße". Passend zum 25. Jubiläum der Kinder-Fernsehsendung stieg mit Ernie und Bert, Super-Grobi, Graf Zahl, Bibo und Oskar samt Mülltonne das gesamt Ersparte der Freunde in den Himmel, machte aber „No Limits“ deutschlandweit bekannt. Seitdem sind die acht Freunde bei allen großen Drachen-Events der Welt vertreten und haben dabei Länder wie Italien, Japan, China, Katar oder Singapur bereist oder fahren, wie dieses Jahr, zum „Burning Man“-Festival in die USA.

Drachenfest in Otterndorf

Und zuschauen lassen sich die Mitglieder von „No Limits“ jederzeit gerne. Die nächste Gelegenheit dazu gibt es am 15. und 16. September beim Otterndorfer Drachenfest.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1347 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger