Neues "Dach" für die Landkreis-VHS: Die Volkshochschule mit Sitz in Langen soll in eine gemeinnützige GmbH überführt werden.

Neues "Dach" für die Landkreis-VHS: Die Volkshochschule mit Sitz in Langen soll in eine gemeinnützige GmbH überführt werden.

Foto: Hansen

Cuxland

Cuxland: Kreis-VHS soll zur GmbH werden

14. Juni 2021 // 18:30

Der Landkreis Cuxhaven will zum 1. Januar 2022 die „VHS Cuxland gGmbH“ aus der Taufe heben.

Zukunft der VHS heute Thema im Ausschuss

Am Dienstag befasst sich der Kreis-Schulausschuss mit dem Vertrag für die gemeinützige GmbH, die der Kreis zusammen mit Städten und Gemeinden gründen will.

Kreis-VHS steckt seit Jahren in Finanznöten

Die gGmbH soll der Träger für die Kreis-VHS werden, die seit Jahren in Finanznöten steckt. Bislang wird sie von einem Verein betrieben, nun sollen der Kreis und die Kommunen im Cuxland das Ruder übernehmen.

Mehr lest Ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
835 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger