Im Café-Restaurant Torwerk im Moorinformationszentrum in Wanna-Ahlenfalkenberg wird es am Sonnabend spannend.

Im Café-Restaurant Torwerk im Moorinformationszentrum in Wanna-Ahlenfalkenberg wird es am Sonnabend spannend.

Foto: Leuschner

Cuxland

Cuxland: Mörderisches im Torfwerk zu hören

Autor
Von nord24
22. September 2021 // 17:09

Autor Markus Rahaus liest am Sonnabend, 25. September, im Café-Restaurant Torfwerk im Ahlenmoor aus seinem Buch „Das Watt und der Tod“.

Zwei Kommissare im Einatz

„Hochinfektiös und…tödlich: Ein gefährliches Virus wütet in Cuxhaven“, sind die Worte, die den Klappentext des Buches einleiten und so einen ersten Vorgeschmack auf die Handlung geben, die die Kommissare Olofsen und Greiner in Atem hält.

Voranmeldung nowendig

Wie die Handlung weitergeht, ist am Vorlesetag ab 19 Uhr zu erfahren – allerdings nur, wenn bis Freitag, 12 Uhr, eine Anmeldung unter Tel. 04755/912334 erfolgt ist.

Bilderreise zu den Schauplätzen des Romans

Und da Rahaus nicht nur Autor ist, sondern auch mit Begeisterung fotografiert, nimmt er das Publikum zudem mit auf eine Bilderreise zu den Schauplätzen der Handlung. Die Tickets kosten 12 Euro. Es gilt die 3-G-Regel. (pm/yvo)

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1314 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger