Ein Wolf im Pflanzendickicht.

Ein Wolf – hier ein Symbolfoto – ist bei einem Autounfall im Cuxland tödlich verletzt worden.

Foto: Roessler/dpa

Cuxland

Cuxland: Wolf stirbt nach Unfall mit Auto – und verschwindet dann

18. Dezember 2021 // 16:53

Ein Wolf ist in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen Geestenseth und Wollingst mit einem Auto kollidiert und gestorben.

Wolfsberater vor Ort

Das bestätigt Wolfsberater Michael Ohlhoff, der zum Unfall gerufen worden war, auf Nachfrage. Kurios: Als er mit den Polizeibeamten an der Unfallstelle eintraf, war der tote Wolf verschwunden. Nur Blutspuren und Haare zeugten noch von dem Unfall.

Warum der Wolfsberater nun stinksauer ist und was normalerweise mit toten Wölfen passiert, lest ihr am Montag in der NORDSEE-ZEITUNG

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom Gendern?
849 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger