Blick vom Starthügel aus auf die erste Kurve. Sie ist fünf Meter hoch.

Blick vom Starthügel aus auf die erste Kurve. Sie ist fünf Meter hoch.

Foto: Katja Gallas

Cuxland

Dann soll die BMX-Anlage in Langen eröffnet werden

25. April 2022 // 07:05

Wie sieht es auf der Baustelle der BMX-Anlage in Langen aus und wann wird eröffnet?

BMX-Bahn in Langen: Start ist angepeilt

Noch ist viel zu tun auf der BMX-Bahn. Die Strecke, die in Zukunft auch Profis glücklich machen soll, entsteht in direkter Nachbarschaft zu drei Schulen und dem TV Langen hinter dem Nordeschweg. Doch die Eröffnung hat Stefan Ehrich, Vorsitzender des Radsportclub Geestland (RSC), fest im Blick: Er peilt das Ende der Sommerferien an.

Was bisher auf der Baustelle passiert ist und wie es weitergeht, liest Du in der NORDSEE-ZEITUNG oder schon jetzt auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1808 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger