Sie gehörte zum Inventar am Bahnhof Cuxhaven: Metro-Miez ist nun im Alter von 14 Jahren gestorben.

Sie gehörte zum Inventar am Bahnhof Cuxhaven: Metro-Miez ist nun im Alter von 14 Jahren gestorben.

Foto: Screenshot: Metro-Miez Das Original / Facebook

Cuxland
Netzwelt

Das Netz trauert um die Metro-Miez aus Cuxhaven

Von nord24
30. Juni 2016 // 17:30

Für manche Reisende am Bahnhof in Cuxhaven gehörte er einfach dazu. Der Kater mit dem Namen Metro-Miez hatte in den vergangenen Jahren am Bahnhof sein Zuhause. Nun ist er im Alter von 14 Jahren gestorben. Und die Katzenfreunde im Netz trauern.

Futter und Streicheleinheiten von den Reisenden

Sie hat über 4000 Freunde bei Facebook und war zum Schluss eine kleine Berühmtheit in der Region. Die schwarz-weiß gefleckte Metro-Miez lebte auf dem Bahnhof. Von Reisenden bekam sie Futter und Streicheleinheiten. Ende Juni ist sie durch einen Unfall am Bahnhof ums Leben gekommen.

Eine Katze bringt die Menschen zusammen

"Metro-Miez hat vieles bewirkt", schreibt Florian Hinz-Woldmann, der eine Fan-Seite für das Tier betreibt, in einem Nachruf auf Facebook. "Ein Kater in der nördlichsten Stadt Niedersachsens hat die Menschen dichter zusammen gebracht. Nicht nur in unserer Stadt oder im Landkreis."

Kiloweise Spenden aus ganz Deutschland

Versorgt wurde der Kater in den vergangenen Jahren von Helfern der Cuxhavener Katzenhilfe und anderen Tierschutzvereinen. An sie gingen auch Spenden aus der ganzen Republik - einmal wurden den Angaben nach sogar 23 Kilo Futter gespendet. https://www.facebook.com/metromiez/photos/a.508917642603505.1073741829.500828196745783/588588257969776/?type=3&theater

Es gibt sogar Autogramm-Karten

Metro-Miez wurde mittlerweile beigesetzt. Doch der Betreiber der Fan-Seite auf Facebook will weitermachen. Denn mit "Batman" lebt noch eine weitere Katze auf dem Bahnhofs-Gelände. "Zusammen mit der Cuxhavener Katzenhilfe sind wir gerade dabei, eine Lösung für Batman zu finden", heißt es auf der Facebook-Seite.

Video zeigt Metro-Miez

Dort ist die Trauer groß. Zahlreiche Nutzer postet Bilder oder Anekdoten von der Katze. Mittlerweile sind sogar Autogramm-Karten von dem Tier erhältlich.

So, nach einer ereignisreichen Woche Urlaub heißt es wieder "Klar bei Futterluke" :)Posted by Metro-Miez Das Original on Dienstag, 14. Juni 2016

" data-width="688">

So, nach einer ereignisreichen Woche Urlaub heißt es wieder "Klar bei Futterluke" :)Posted by Metro-Miez Das Original on Dienstag, 14. Juni 2016

" class="fb-xfbml-parse-ignore">

So, nach einer ereignisreichen Woche Urlaub heißt es wieder "Klar bei Futterluke" :)Posted by Metro-Miez Das Original on Dienstag, 14. Juni 2016

">

So, nach einer ereignisreichen Woche Urlaub heißt es wieder "Klar bei Futterluke" :)Posted by Metro-Miez Das Original on Dienstag, 14. Juni 2016

 

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1347 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger