Weißes Hemd, Sicherheitsweste in Signalgelb und eine dunkle sportliche Hose: In der Kleiderfrage war sich der Nordholzer Tankstellen- und Werkstattinhaber Holger Busse (links) mit seinem Gast Patrick Carré, Chef des Shell-Tankstellengeschäfts für Deutschland, Österreich und die Schweiz, am Mittwoch einig.

Weißes Hemd, Sicherheitsweste in Signalgelb und eine dunkle sportliche Hose: In der Kleiderfrage war sich der Nordholzer Tankstellen- und Werkstattinhaber Holger Busse (links) mit seinem Gast Patrick Carré, Chef des Shell-Tankstellengeschäfts für Deutschland, Österreich und die Schweiz, am Mittwoch einig.

Foto:

Cuxland

Die Zwei von der Shell Tankstelle

Von Heike Leuschner
4. August 2016 // 07:00

Getankt hat Patrick Carré in Nordholz zwar nicht. Trotzdem war der  Chef des Shell-Tankstellengeschäfts für Deutschland, Österreich und die Schweiz am Mittwoch ein gern gesehener Gast an der Nordholzer Shell-Station von Holger Busse. 2600 Stationen umfasst das Netz, das Carré von der Hamburger Firmenzentrale aus leitet. Rund 200 hat sich der 43-jährige Betriebswirt bislang persönlich angeschaut.

Besuche auf Shell-Stationen nichts Ungewöhnliches

Mitarbeiter- und Kundenkontakt sei für ihn nichts Außergewöhnliches, sondern Firmenphilosophie, sagt Carré und fragt Busse, wie die Marketingaktionen und Shop-Konzepte bei den Kunden ankommen. „Wir wollen wissen, wie die Wirklichkeit an den Stationen aussieht.“

2000 Tankstellen in Deutschland

Carré ist seit Februar 2014 Chef des Shell-Tankstellengeschäftes in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Damit ist er allein in Deutschland für 2000 Stationen verantwortlich.

Unter anderem in Paris und Mailand studiert

Der gebürtige Osnabrücker hat in Mannheim, Leipzig, Paris und Mailand Betriebswirtschaftslehre studiert. Sein Berufsleben startete der 43 Jahre alte Literaturfreund bei Shell in London. In den letzten 13 Jahren hatte Carré bei dem Energieunternehmen eine Reihe von globalen, regionalen und lokalen Rollen – sowohl im Strategie- als auch im Marketing- und im Verkaufsbereich.

Immer informiert via Messenger
Wen wünscht ihr euch als Kanzler*in?
3806 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger