Gerhard Pflanz aus Drangstedt hält seine zwei Romane hoch.

Zufrieden mit dem Ergebnis: Gerhard Pflanz aus Drangstedt hat zwei Romane geschrieben, die ein kleines Licht werfen sollen auf das Leben der alten Germanen.

Foto: Privat

Cuxland

Drangstedter schreibt Bücher über die Germanen

30. Juli 2021 // 17:23

Faktenwissen, Erinnerungen und viel Fantasie – Gerhard Pflanz aus Drangstedt hat zwei Romane über die alten Germanen geschrieben.

Immer wieder fasziniert

Der 81-Jährige ist fasziniert von der Welt der Germanen und ihrem Leben im 3. Jahrhundert nach Christus. Mit seinen Romanfiguren Yako und Saltius will Pflanz ein „kleines Licht in eine dunkle Zeit“ werfen.

Was die beiden Romanfiguren in den Büchern erleben und was den Autor immer wieder angetrieben habt, lest ihr in der Nordsee-Zeitung.

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
45 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger