Ehrung für Einsatz in Corona-Zeiten

Feierstunde (von links): Der Kommandeur des Marinefliegerkommandos, Kapitän zur See Thorsten Bobzin, Stadtverordnetenvorsteher Torsten von Haaren, Kreisrat Michael Take und Cuxhavens Oberbürgermeister Uwe Santjer lobten den Einsatz und das Engagement der Soldaten.

Foto: Beate Ulich

Cuxland

Ein Zeichen der Wertschätzung für die Marineflieger

Autor
Beate Ulich
2. September 2021 // 11:00

Der Kommandeur des Marinefliegerkommandos, Kapitän zur See Thorsten Bobzin, würdigte den Einsatz der Nordholzer Soldaten in der Pandemie.

„Wird im Gedächtnis bleiben“

„Dieser Einsatz wird nachhallen und im Gedächtnis der Menschen bleiben“, erklärte Bobzin in der Nordholzer Kaserne. Die Soldaten seien mit großen Herausforderungen konfrontiert worden, die sie mit Engagement und soldatischem Selbstverständnis bewältigt haben.

Was bei der Feierstunde noch gesagt wurde und wie die beteiligten Marineflieger reagiert haben, lest ihr am Donnerstag in der Nordsee-Zeitung.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
833 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger