Die Radler eroberten den Wesertunnel - für kurze Zeit. Die A20-Gegner hatten sich dieses Recht vor dem Verwaltungsgericht Oldenburg erstritten.

Die Radler eroberten den Wesertunnel - für kurze Zeit. Die A20-Gegner hatten sich dieses Recht vor dem Verwaltungsgericht Oldenburg erstritten.

Foto: Scheer

Cuxland

Fahrrad-Demo gegen die A20

5. Juni 2021 // 19:48

Mehr als 250 Autobahngegner haben am Samstag mit einer Fahrrad-Demo quer durchs Cuxland gegen die A20 protestiert.

Durch den Wesertunnel geradelt

Dafür wurde am Nachmittag eine Röhre des Wesertunnels gesperrt, damit die A20-Gegner zur Abschlusskundgebung nach Nordenham radeln konnten. Das Recht hatten sie sich vor Gericht erstritten.

Fahrrad-Demo von der Elbe bis zur Weser

Die Fahrrad-Demo fand anlässlich der bundesweiten „Aktionstage für nachhaltige Mobilität“ statt. Bürgerinitiativen und Umweltschutzverbände hatten die zweitägige Tour von Drochtersen an der Elbe bis Dedesdorf an der Weser organisiert.

Mehr lest Ihr am Montag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
818 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger