Die Einsatzkräfte der Feuerwehr können den Brand erfolgreich bekämpfen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr können den Brand erfolgreich bekämpfen.

Foto: Feuerwehr

Cuxland
Blaulicht

Feueralarm: Auto brennt in Imsum

10. September 2021 // 12:37

In Imsum ist am späten Donnerstagabend ein Auto in Brand geraten. Der Wagen stand in der Anton-Biehl-Straße.

Flammen können schnell gelöscht werden

Der Motorraum des Autos brannte in voller Ausdehnung, als die Einsatzkräfte der Feuerwehren Imsum und Langen eintrafen. Die Flammen konnten schnell gelöscht werden, der Brand konnte sich nicht weiter ausbreiten.

Aufräumarbeiten dauern bis zum frühen Freitagmorgen

Das Feuer wurde gegen 23.20 Uhr gemeldet. Die Lösch- und Aufräumarbeiten dauerten nach Angaben der Feuerwehr bis 1 Uhr am Freitagmorgen.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1294 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger