Geländewagen auf Feldweg.

So sieht der Geländewagen aus, der zurzeit durch Geestland fährt, um wichtige Daten für das Radwegekonzept zu sammeln.

Foto: Ge-Komm GmbH

Cuxland

Geländewagen sammelt Daten für Radwegekonzept in Geestland

19. Dezember 2021 // 10:08

Die Stadt Geestland arbeitet an einem Radwegekonzept. Ein Geländewagen tourt derzeit durch die Ortschaften, um geografische Daten zu sammeln.

Verbesserungen im Blick

Die Informationen der Gesellschaft für kommunale Infrastruktur aus Melle (Landkreis Osnabrück) sollen in den nächsten Wochen und Monaten in besagtes Radwegekonzept einfließen. Ziel ist es, Handlungsbedarf zu ermitteln und Verbesserungsmöglichkeiten an regionalen und überregionalen Radwegen in der Stadt aufzuzeigen.

Wie in Geestland umweltfreundliche Mobilität erreicht werden soll und wann mit dem Radwegekonzept zu rechnen ist, lest ihr am Montag in der NORDSEE-ZEITUNG

Immer informiert via Messenger
Bremens Bildungssenatorin will an der Präsenzpflicht in Schulen festhalten. Richtig?
709 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger