Eine Frau ist am Sonnabend, 2. April 2022, in der Gemeinde Hagen ums Leben gekommen.

Eine Frau ist am Sonnabend, 2. April 2022, in der Gemeinde Hagen ums Leben gekommen.

Foto: dpa

Cuxland

Gemeinde Hagen: Frau (79) stirbt bei Unfall - Auto rutscht in Graben

Autor
Von nord24
2. April 2022 // 19:30

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Sandstedt und Offenwarden im südlichen Cuxland ist am Samstag eine Frau gestorben.

Auto kippt zunächst aufs Dach

Der Unfall passierte gegen 10.40 Uhr. Aus ungeklärter Ursache ist ein Auto in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, auf das Dach gekippt und auf dem Dach in einen Graben gerutscht. Ersthelfer konnten einen der zwei Insassen aus dem Fahrzeug befreien und dem Rettungsdienst übergeben.

Noch an der Unfallstelle verstorben

Die Beifahrerin (79), die aus der Gemeinde Hagen stammt, ist noch an der Unfallstelle verstorben. Der Fahrer (84) kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Weitere Fahrzeuge waren nicht an dem Unfall beteiligt. Rund 50 Einsatzkräften der Ortswehren Sandstedt, Lehnstedt und Hagen waren knapp zwei Stunden an der Einsatzstelle.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1790 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger