Als Greenkeeper braucht es Leidenschaft für den Job, ist sich Head-Greenkeeper Ralf Hahn sicher.

Als Greenkeeper braucht es Leidenschaft für den Job, ist sich Head-Greenkeeper Ralf Hahn sicher.

Foto: Katja Gallas

Cuxland

Head-Greenkeeper lüftet das Geheimnis des perfekten Golf-Rasens

22. April 2022 // 11:05

Greenkeeper knüppeln im Sommer hart für den perfekten Golfrasen. Ein Blick hinter die Golfclub-Kulissen.

Golfrasen: Anspruchsvolle Pflege, harte Arbeit

Den Witterungen ausgesetzt, Urlaubssperre von April bis September, und regelmäßige Kontrollen, ob der Rasen auch wirklich den Vorgaben entspricht: Greenkeeper auf den Golfplätzen der Nation haben alle Hände voll zu tun.

Welche Arbeiten besonders im Frühjahr anstehen und wie hart der Job wirklich ist, verrät Head-Greenkeeper Ralf Hahn vom Golfclub Gut Hainmühlen in der NORDSEE-ZEITUNG oder schon jetzt auf NORD|ERLESEN.

Wenn ihr wissen wollt, wie viel Leidenschaft ein Greenkeeper für den Job braucht: Ein Kollege von einem anderen Platz hat einen Song über ihre Arbeit aufgenommen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1790 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger