Hermann Westedt kennt sich gut aus in der Heimathistorie. Immer wieder liest er Bücher, sucht Zeitzeugen aus, stöbert durch Archive. Am heutigen Dienstag findet sein 100. Klönschnack statt.

Hermann Westedt kennt sich gut aus in der Heimathistorie. Immer wieder liest er Bücher, sucht Zeitzeugen aus, stöbert durch Archive. Am heutigen Dienstag findet sein 100. Klönschnack statt.

Foto: Schoener

Cuxland

Hermann Westedt ist der Herr über die Ortsgeschichte(n)

8. November 2021 // 18:06

Ortsgeschichte von damals für die Menschen von heute – Hermann Westedt lädt für den heutigen Dienstag zum 100. Klönschnack ein.

Leuchttürme, Langen und mehr

100 Mal hat der heute 82-Jährige in den vergangenen Jahren davon berichtet, wie sich beispielsweise die Ortschaft Langen entwickelt hat, welche Rolle die Leuchttürme in der Region spielen und was es auf sich hat mit der Pipinsburg. „Die Gegenwart hat dafür zu sorgen, dass die Vergangenheit für die Zukunft erhalten bleibt“, sagt der Sieverner.

Worüber Hermann Westedt berichten wird in seinem „Jubiläums-Klönschnack“ und was er bei diesen Erzählrunden so alles erlebt hat, lest ihr am Dienstag in der Nordsee-Zeitung.

Mehr zu diesem Thema
Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
610 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger