Kreisbrandmeister Kai Palait und Abschnittsleiter Thomas Ringshauser setzen sich dafür ein, dass die Mitglieder der Feuerwehr wieder üben dürfen. Und möglichst schnell geimpft werden.

Kreisbrandmeister Kai Palait und Abschnittsleiter Thomas Ringshauser setzen sich dafür ein, dass die Mitglieder der Feuerwehr wieder üben dürfen. Und möglichst schnell geimpft werden.

Foto: Gehrke

Cuxland

Impfkampagne: Ab 1. Mai sind Feuerwehrleute dran

24. April 2021 // 08:00

Seit Monaten schlagen Feuerwehrleute im Cuxland Alarm. Jetzt lenkt das Land ein: Brandschützer können sich ab 1. Mai impfen lassen.

Impftermine ab 1. Mai

„Wir sind sehr froh über diese Entscheidung“, sagt Kreisbrandmeister Kai Palait. Er ist überzeugt davon, dass es letztlich auch der Lobbyarbeit von Kreisfeuerwehren und Landräten zu verdanken ist, dass das Sozial- und Gesundheitsministerium zusammen mit dem Innenministerium in dieser Woche bekanntgegeben hat, dass alle aktiven Feuerwehrleute sich ab 1. Mai für einen Impftermin anmelden können.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1751 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger