Mit "Rotschühchen" und "Die verrückte Reise durch das Wunderland" stellte sich die jüngste Sparte der Loxstedter Musikschule vor. Im Kulturzentrum Alte Schule sorgten die Schauspielschüler für allerbeste Laune und gute Unterhaltung.

Mit "Rotschühchen" und "Die verrückte Reise durch das Wunderland" stellte sich die jüngste Sparte der Loxstedter Musikschule vor. Im Kulturzentrum Alte Schule sorgten die Schauspielschüler für allerbeste Laune und gute Unterhaltung.

Foto: Becker

Cuxland

Junge Theatergruppe begeistert das Publikum

Von nord24
8. September 2016 // 07:00

Tosender Applaus für die neue Theatergruppe der Loxstedter Musikschule (LMS). Bei ihrer Premiere wussten die Schauspieler mit den Stücken "Rotschühchen" und "Die verrückte Reise durch das Wunderland" zu überzeugen.  

Kinder und Jugendliche übersetzen "Rotkäppchen" ins Moderne

Rotschühchen bringt Polizei und Helfer in große Not, nur weil ihr eine teure Handtasche wichtiger ist als die Wahrheit. Untermalt werden die zahlreichen Wendungen von passenden Rap-Stücken.

Erwachsene präsentieren Stück über einen Mann mit Selbstmord-Gedanken

Nach dem Auftritt der Kinder folgte das Stück der Erwachsenen. „Die verrückte Reise durch das Wunderland“ handelt von einer Obdachlosen, die einen Mann vom Selbstmord abbringen kann. (be)

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
196 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger