Ein Symbolfoto fürs Taxiwesen.

Die letzte Anhebung der Beförderungsentgelte für Taxiunternehmen im Landkreis war im Jahr 2015. Der Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen fordert, dass jetzt endlich die Preise angehoben werden, weil die Branche im Cuxland – in arger Not sei. Foto Kaiser

Foto: Henning Kaiser/dpa

Cuxland

Landkreis: Streit um „Rollstuhlpauschale“ für Taxifahrten

23. Mai 2022 // 08:20

Taxifahren im Cuxland wird teurer. Der Landkreis, zuständig für Beförderungsentgelte, reagiert damit auf die Rohölpreise und die Erhöhung des Mindestlohns.

Wie viel ist angemessen?

Streit gab es im Ordnungsausschuss des Landkreises lediglich über die Höhe der Rollstuhlpauschale. Sie soll künftig erhoben werden, wenn ein Rollstuhlfahrer das Taxi nutzt.

Wie die Diskussion im Feuerwehrhaus von Lunestedt gelaufen ist und was auf den Weg gebracht wurde, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1497 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger