Briefwahlunterlagen für die Landtagswahl in Niedersachsen liegen vielerorts erst nach Ferienbeginn vor

Briefwahlunterlagen für die Landtagswahl in Niedersachsen liegen vielerorts erst nach Ferienbeginn vor.

Foto: Steffen/dpa

Cuxland
Der Norden

Landtagswahl im Cuxland und umzu: Briefwahlunterlagen kommen erst nach Ferienbeginn

Von nord24
28. September 2017 // 09:00

Wer für die Herbstferien einen längeren Urlaub geplant hat, kann womöglich sein Stimmrecht bei der Wahl zum niedersächsischen Landtag am 15. Oktober nicht wahrnehmen. In einigen Regionen liegen die Briefwahlunterlagen erst nach Ferienbeginn vor.

Ferien beginnen bereits am Montag

Die vorgezogene Wahl bereitet den Städten und Gemeinden Probleme. Weil der Termin am Ende der Herbstferien liegt, wird ein hoher Anteil an Briefwählern erwartet. Doch in vielen Landkreisen werden die Unterlagen erst zum Wochenende an die Antragsteller versandt. Dabei beginnen am Montag, 2. Oktober, die Ferien. Bereits ab Sonnabend werden deshalb viele Niedersachsen verreist sein. Die Briefwahlunterlagen erreichen sie an ihrer Meldeadresse also nicht mehr.

Wahlkreis Unterweser nicht betroffen

In den Wahlkreisen Cuxhaven und Geestland im Landkreis Cuxhaven sollen die Stimmzettel und Umschläge am Donnerstag in den Rathäusern eintreffen, sagt Kreismitarbeiter Thomas Meyer. Nicht betroffen sind die Gemeinden, die zum Wahlkreis Unterweser gehören. Hier liegen die Briefwahlunterlagen seit Anfang der Woche vor.

Stimmzettel sollen spätestens Freitag vorliegen

Aus dem Landkreis Wesermarsch, der dem gleichnamigen Wahlkreis entspricht, hieß es zunächst, dass die Briefwahl erst ab Montag möglich sei. Weil jedoch keine Einsprüche gegen die Wahllisten vorliegen, konnten die Stimmzettel früher als geplant in den Druck gegeben werden, sagt Kreissprecher Matthias Sturm. Sie sollen jetzt ab Donnerstag, spätestens ab Freitag, in den Rathäusern vorliegen und versandt werden.

"Nur wenige Tage zum Druck"

Wer bereits am Freitag oder Sonnabend verreist, dem bringt dies nichts mehr. Der Verwaltung blieben „nur wenige Tage zum Druck und zur Auslieferung der Stimmzettel an die Gemeinden“, erklärt Sturm. (bene)

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1675 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger