„Zum Dorfkrug by de Marco“ hat bei „Mein Lokal, Dein Lokal“ gewonnen.

„Zum Dorfkrug by de Marco“ hat bei „Mein Lokal, Dein Lokal“ gewonnen.

Foto: Rendelsmann

Cuxland

Lunesteder Gastronom gewinnt bei „Mein Lokal, Dein Lokal“

29. Oktober 2021 // 19:00

Der Lunestedter Gastronom Marco de Matos sich in dieser Woche bei dem TV-Wettkampf „Mein Lokal, Dein Lokal“ auf Kabel Eins durchgesetzt.

Trophäe von „Mein Lokal, Dein Lokal“

„Wir freuen uns sehr über den Wochensieg und werden das mit dem Team bald auch gebührend feiern“, sagt Marco de Matos. Er strahlt über das ganze Gesicht, während er den „Goldenen Teller“ hält – die Trophäe von „Mein Lokal, Dein Lokal“.

Klarer Wochensieg

„Wir haben von den Teilnehmern zweimal acht und zweimal die Höchstwertung, zehn Punkte, bekommen“, freut sich de Matos. Spitzenkoch Mike Süsser gab zusätzlich noch eigene Punkte und stockte um acht Punkte auf – mit 44 Punkten fuhr das internationale Team des gebürtigen Portugiesen damit den klaren Wochensieg ein.

Jubiläum Anfang November

Einen weiteren Grund zum Feiern gibt es für das Lunestedter Team Anfang November, wenn das Restaurant sein einjähriges Bestehen feiert. „Ich habe kurz vor dem zweiten Lockdown aufgemacht und mich nicht unterkriegen lassen. Aus diesem Anlass feiern wir am Sonnabend, 13. November, mit einer besonderen Speisenkarte“, verspricht de Matos. (znn)

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
608 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger