Die „Mein Schiff 3“ liegt derzeit noch in Cuxhaven.

Die „Mein Schiff 3“ liegt derzeit noch in Cuxhaven.

Foto: Scheer

Cuxland

„Mein Schiff 3“ in Cuxhaven: Kein weiteres positives Testergebnis

Autor
Von nord24
2. Mai 2020 // 17:35

Auf dem Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 3 haben die ersten 250 Testungen zunächst kein weiteres positives Ergebnis erbracht, so der Kreis Cuxhaven.

Alle werden getestet

In einer telefonischen Lagebesprechung wurde das weitere Vorgehen festgelegt.

Es ist vorgesehen, alle an Bord befindlichen Personen zu testen.

Tests in der Helios Klinik

Die Testungen wird ein Team des Testzentrums der Helios Klinik Cuxhaven ausführen. Zur Ermittlung der Herkunft des Infektionsfalls wird das Gesundheitsamt des Kreises Unterstützung durch Containment-Scouts des Ro-bert-Koch-Institutes erhalten.

Schiff läuft morgen aus

Das Schiff wird morgen (Sonntag, 3. Mai 2020) aus technischen Gründen ablegen und in die Deutsche Bucht fahren. Zunächst ist vorgesehen, dass es danach zum Wochenende wieder nach Cuxhaven zurückkehrt.

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
709 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger