Oberbürgermeister Uwe Santjer (SPD) wartet die neue bundeseinheitliche Regelung im Infektionsschutzgesetz ab, ehe er mit Cuxhaven als landesweite Modellregion an den Start geht.

Oberbürgermeister Uwe Santjer (SPD) wartet die neue bundeseinheitliche Regelung im Infektionsschutzgesetz ab, ehe er mit Cuxhaven als landesweite Modellregion an den Start geht.

Foto: Reese-Winne

Cuxland

Modellregion Cuxhaven: Uwe Santjer verschiebt Start

11. April 2021 // 17:58

„Wir werden am Donnerstag nicht beginnen.“ Cuxhavens Oberbürgermeister Uwe Santjer (SPD) reagiert mit Verständnis auf die Ankündigung der Landesregierung, den Start der Modellregionen zu verschieben.

„Noch viele Untersicherheiten“

Anlass ist die Ankündigung aus Hannover, zunächst die bundeseinheitlichen Regelungen im geplanten neuen Infektionsschutzgesetz abzuwarten. „Es gibt noch viele Unsicherheiten und offene Fragen, da kommt es jetzt auf ein paar Tage auch nicht mehr an“, erklärte der Sozialdemokrat am Sonntag. Man sei gut vorbereitet und werde bis zu einer Entscheidung weiter daran arbeiten, die Modellstrategie für die Kreisstadt zu perfektionieren, betonte Santjer.

Was Niedersachsens Gesundheitsministerin, Daniela Behrens (SPD) aus Bokel sagt, lest ihr am Montag in der Nordsee-Zeitung und jetzt schon auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1656 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger