Jeden Morgen zündet Anja Niehoff an dieser Stelle unterm Kirchturm eine Kerze an. Die neue Pastorin hat ein Buch ausgelegt, in das Gemeindeglieder ihre Gedanken und Gebete eintragen können - und die müssen nicht unbedingt mit Corona zu tun haben.

Jeden Morgen zündet Anja Niehoff an dieser Stelle unterm Kirchturm eine Kerze an. Die neue Pastorin hat ein Buch ausgelegt, in das Gemeindeglieder ihre Gedanken und Gebete eintragen können - und die müssen nicht unbedingt mit Corona zu tun haben.

Foto: Andreas Schoener

Cuxland

Neuenwalde: Neue Pastorin tritt ihren Dienst an

3. April 2020 // 07:00

Anja Niehoff ist die erste Pastorin in der Kirchengemeinde Neuenwalde und Hymendorf. Am 1. April hat sie ihren Dienst in der Nachfolge von Pastor Joachim Köhler angetreten.

Freude über die Aufgabe

Der 66-Jährige ist in den Ruhestand getreten. Die Neue im leitenden geistlichen Amt freut sich auf ihre Aufgabe. „Es ist schön, die Menschen in meinem Beruf durch das Leben begleiten zu dürfen“, sagt die 48-Jährige.

Mehr zu diesem Thema
Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1577 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger