Das ehemalige Führungsgebäude der Marine in der Nordholzer Ortsmitte soll 2022 zum Ärztezentrum umgebaut werden.

Das ehemalige Führungsgebäude der Marine in der Nordholzer Ortsmitte soll 2022 zum Ärztezentrum umgebaut werden.

Foto: Heike Leuschner

Cuxland

Nordholz: So geht es mit dem Ärztezentrum weiter

29. Juli 2021 // 08:00

Das Ärztezentrum in kommunaler Hand, das als landesweites Pilotprojekt in Nordholz entstehen soll, kann ab 2022 umgesetzt werden.

Kreis bürgt für Ärztezentrum

Der Kreistag hat dafür am Mittwoch den Weg frei gemacht. Einstimmig gab die Politik grünes Licht, dass der Kreis die Bürgschaft für die Arztpraxen, die in Nordholz entstehen sollen, übernimmt.

Pilotprojekt gegen den Ärztemangel

Das Ärztezentrum ist ein Pilotprojekt im Kampf gegen den Ärztemangel, das vom Land kräftig gefördert wird. Die Trägergesellschaft soll am 1. Februar aus der Taufe gehoben werden.

Was das Besondere an dem Projekt ist, lest Ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
299 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger