Keine Frage, sie freuen sich: SPD und Grüne haben am Mittwoch ihre Zusammenarbeit im Kreistag besiegelt (von links Wolfgang Steen, Katja Brößling, Claus Johannßen, Marianne Peus, Gunnar Böltes, Eva Viehoff, Elke Roskosch-Buntemeyer und Oliver Lottke. Foto Hansen

Keine Frage, sie freuen sich: SPD und Grüne haben am Mittwoch ihre Zusammenarbeit im Kreistag besiegelt (von links Wolfgang Steen, Katja Brößling, Claus Johannßen, Marianne Peus, Gunnar Böltes, Eva Viehoff, Elke Roskosch-Buntemeyer und Oliver Lottke. Foto Hansen

Foto: Hansen

Cuxland

Rot-Grün: Klimaschutz steht ganz obenan

4. November 2021 // 07:39

Der Kreis Cuxhaven soll bis 2035 klimaneutral werden. Das ist das wichtigste Ziel, dass sich SPD und Grüne im Kreistag vorgenommen haben.

Rot-Grün arbeitet im neuen Kreistag zusammen

Am Mittwoch unterzeichneten die Fraktions- und Parteispitzen von Rot und Grün ihre Vereinbarung für die Zusammenarbeit.

Rot-Grün hat aber keine Mehrheit im Kreistag

Eine Mehrheit hat Rot-Grün im 59-köpfigen Kreistag allerdings nicht: Zusammen verfügen sie über 26 Sitze, die CDU/FDP-Gruppe kommt auf 24.

Was sich SPD und Grüne für die nächsten fünf Jahre vorgenommen haben, lest Ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG oder jetzt auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
409 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger