Susanne Stumper (links) und Christa Fürst sind seit drei Jahren Dauercamper in Rechtenfleth.

Susanne Stumper (links) und Christa Fürst sind seit drei Jahren Dauercamper in Rechtenfleth.

Foto: Mark Schröder

Cuxland

Sandstedt und Rechtenfleth: Es läuft auf den Campingplätzen

9. Juli 2021 // 12:05

Seit 100 Tagen sind die Campingplätze Sandstedt und Rechtenfleth unter neuer Leitung. Die erste Bilanz fällt durchweg positiv aus.

„Die richtige Entscheidung getroffen“

„Ich bin überzeugt, wir haben die richtige Entscheidung getroffen“, sagt Hagens Bürgermeister Andreas Wittenberg (parteilos). „So viele Veränderungen auf den Plätzen haben wir in den ganzen letzten Jahren nicht mehr gehabt.“ Beide Seiten wollten die Zusammenarbeit fortsetzen.

„Die Plätze haben viel Potenzial“

Die Geschäftsführerin der neuen Betreiberfirma Komparking, Britta Krause-Fahrland, freut sich über das Lob - und gibt es postwendend zurück. „Die Plätze haben jede Menge Potenzial, wir würden uns eine langfristige Zusammenarbeit ebenfalls wünschen.“ Ihre Erwartungen seien „erfüllt und teilweise übertroffen worden“, so Krause-Fahrland.

Was Dauercamper in Rechtenfleth von den Veränderungen auf dem Campingplatz halten, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
379 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger