Weil noch Kapazitäten frei sind, bietet die DLRG ab Ende der Woche Schnelltests an zusätzlichen Standorten an.

Weil noch Kapazitäten frei sind, bietet die DLRG ab Ende der Woche Schnelltests an zusätzlichen Standorten an.

Foto: Michael/dpa (Symbolfoto)

Cuxland

Schnelltests bald auch in Schiffdorf und Wehdel

5. Mai 2021 // 16:45

Weil sie noch Kapazitäten hat, erweitert die DLRG Wehdel ihr Angebot für Corona-Schnelltests und bietet sie an zusätzlichen Standorten an.

Immer montags und freitags, jeweils von 18 bis 19.30 Uhr, bietet die DLRG ihre kostenlosen Schnelltests vor dem Schiffdorfer Rathaus an, immer mittwochs wird das Testmobil der DLRG, ebenfalls von 18 bis 19.30 Uhr, vor dem Feuerwehrhaus in Wehdel zu finden sein. Beginn der Testungen ist Freitag, 7. Mai.

Freie Kapazitäten

Besonders in den Abendstunden nehme die Nachfrage nach Tests im Corona-Schnelltestzentrum, dass die DLRG Wehdel im Spadener Gewerbegebiet betreibt ab, sodass Kapazitäten für zusätzliche Standorte frei seien. Wie auch in Spaden wird eine Terminvereinbarung vor dem Test empfohlen. Diese ist online möglich über die Homepage der DLRG Wehdel.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
1941 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger