Menschen stehen um ein großes Osterfeuer

Auch in Sievern gibt es am Ostersamstag ein Osterfeuer.

Foto: Hans-Jürgen Ehlers/dpa (Symbolfoto)

Cuxland

Sieverner feiern wieder Osterfeuer

Autor
Von nord24
13. April 2022 // 11:45

Ein Osterfeuer soll es nach zwei Jahren Corona-Pause wieder in Sievern am Wassermühlenweg geben.

Sieverner können am Ostersamstag Buschwerk abgeben

Für Ostersamstag lädt Sieverns Ortsrat mit der Freiwilligen Feuerwehr, der DLRG, dem Restaurant „Zur Mühle“ und freiwilligen Helfern dazu ein. Die Sieverner können am gleichen Tag das Buschwerk von 9 bis 15 Uhr anliefern. Wie üblich dürfen keine Wurzeln, Baumstämme, Dauergrün (wie Thuja oder Lebensbäume) sowie behandeltes Holz dabei sein. Bei der Anlieferung wird um eine kleine Spende gebeten, um die Sicherheit auf dem Platz am Abend zu gewährleisten.

Für gastronomische Angebote ist gesorgt

Für Speisen und Getränke sorgt das Team des Restaurants „Zur Mühle“. Die an dem Tag geltenden Corona-Auflagen sind zu beachten.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
302 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger