Blick ins Vier-Personen-Zelt: Am 20. Juli wird am Spadener See einer der ersten Glampingplätze Deutschlands eröffnet.

Blick ins Vier-Personen-Zelt: Am 20. Juli wird am Spadener See einer der ersten Glampingplätze Deutschlands eröffnet.

Foto: Frank Embacher

Cuxland

Spadener See: Camping mit Luxusfaktor

16. Juni 2021 // 08:00

Campen mit Glamour und ohne eigene Campingausrüstung: Am 20. Juli wird am Spadener See einer der ersten Glampingplätze Deutschlands eröffnet.

Viel Platz für 40 Zelte

20.000 Quadratmeter hat das Unternehmen „Raus und gut - Gesellschaft für Premiumcamping“ für seinen ersten Glampingplatz gepachtet. Viel Platz für 40 Tippi- und Panoramadachzelte samt Holzterrassen. Bis zu 120 Übernachtungsgäste finden zeitgleich auf dem weitläufigen Gelände Platz.

Outdoor-Küche und Hängematten-Lounge

Neben den Zelten sind unter anderem auch eine komplett eingerichtete Outdoor-Küche samt Sitzgelegenheiten, ein Volleyballfeld, eine Rezeption, ein Kiosk und eine Hängematten-Lounge geplant.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
729 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger