Zwei Kitesurfer auf dem Wasser.

Der Kitesurfer Dorian Cieloch genießt gerne die steife Brise auf der Nordsee an der Wurster Nordseeküste.

Foto: Sören Cordes

Cuxland

Trendsport Kitesurfen: So gelingt der Einstieg im Cuxland

12. September 2021 // 07:00

Raus aus dem Alltag. Eins sein mit den Elementen Wind und Wasser. Sport treiben. Die Gründe, warum Kitesurfen gerade so viele Menschen begeistert und stark im Aufwind ist, sind vielfältig.

Einsteiger sollten ein paar Punkte beachten

Das Gute an der Sportart ist: Die Menschen in unserer Region können ihr direkt vor der Haustür in der Nordsee nachgehen. Wer einsteigen möchte, muss allerdings einiges beachten und unbedingt einen Kurs belegen. Fest steht auch: Wer unter die Kitesurfer gehen möchte, muss Zeit und Geld investieren.

Zwei erfahrene Kitesurfer - Carsten Bülow de Buhr und Dorian Cieloch erklären, wie man in den Sport einsteigen kann, welches Material man braucht und wo Interessierte überhaupt mit Brett und Drachen aufs Meer dürfen - zum Beispiel in Wremen, Dorum und Cuxhaven. Mehr dazu lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1339 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger