Fliesenleger Thomas Werth weiß worauf es ankommt.

Fliesenleger Thomas Werth weiß worauf es ankommt.

Foto: Lothar Scheschonka

Cuxland

Unser Traumhaus: Jetzt werden Fliesen verlegt

18. November 2021 // 14:37

Vom ersten Schritt bis zur Schlüsselübergabe begleitet unsere Redaktion die Familie Holst in Dorum beim Hausbau. Jetzt kommen die Fliesen.

Die Ausrichtung ist das Wichtigste

Ob denn alles gerade ist? Fliesenleger Thomas Werth weiß worauf es ankommt, wenn eine Wand verfliest wird. Bevor die Fliesen an die Wand kommen, muss man diese vorspachteln, erklärt der Experte.

Ein schönes Raumgefühl durch Symmetrie

Als nächstes müssen die Fliesen angeordnet werden. Dabei achtet Werth, der auf über 30 Jahre Berufserfahrung zurückblicken kann, auf die Symmetrie des Raumes.

Im Winkel bleiben

Vor allem auf Augenhöhe muss gerade gearbeitet werden, man wird die Fliesen ja über Jahre hinweg betrachten. Der Tipp vom Profi: Immer im Winkel bleiben, dann sieht es am Ende auch gut aus.

Weitere Tipps vom Experten, welche Räume im neuen Heim der Familie Holst verfliest werden und welches Design Yvonne und Marvin gewählt haben lest ihr auf NORD|ERLESEN und der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
529 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger