In der Ortschaft Beverstedt wird der Schmutwasserkanal gereinigt.

In der Ortschaft Beverstedt wird der Schmutwasserkanal gereinigt.

Foto: Symbolfoto: Archiv

Cuxland

Vierwöchige Kanalreinigung in Beverstedt

27. Juli 2021 // 11:13

In der Ortschaft Beverstedt wird vom 29. Juli an über einen Zeitraum von etwa vier Wochen der Schmutzwasserkanal gereinigt.

Grundstücksanschlüsse im Visier

Wie die Gemeinde mitteilt, werden im Bedarfsfall auch die Grundstücksanschlüsse kontrolliert. Dazu muss gegebenenfalls das Grundstück betreten und der Revisionsschacht geöffnet werden.

Schächte müssen frei liegen

Die Grundstückseigentümer werden gebeten, dafür zu sorgen, dass die Schächte auf den Grundstücken frei liegen und zugänglich sind. Da die Kanalspülung mittels Hochdruckspülverfahren durchgeführt wird, kann es zum Rückstau kommen, wenn die Hausinstallation nicht ordnungsgemäß entlüftet wird.

Geruchsbelästigung möglich

Unter Umständen kann es auch im Haus zu Geruchsbelästigungen durch Entleerung der Geruchsverschlüsse kommen. Dieses Problem kann durch Nachfüllung von Wasser behoben werden, teilt die Gemeinde mit.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1551 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger