Die Arbeiten für den neuen Radweg an der L 118 laufen. Montag wird die Fahrbahn zwischen Debstedt und Neuenwalde erneuert. Dann ist Vollsperrung.

Die Arbeiten für den neuen Radweg an der L 118 laufen. Montag wird die Fahrbahn zwischen Debstedt und Neuenwalde erneuert. Dann ist Vollsperrung.

Foto: Schoener

Cuxland

Vollsperrung: Die L 118 wird ab Montag saniert

17. Juni 2021 // 19:45

Die Arbeiter sind bereit: Ab Montag wird die L 118 zwischen Debstedt und Neuenwalde saniert. Die Vollsperrung dauert bis 13. August.

„War fällig“

Derzeit wird der Radweg entlang der viel befahrenen Trasse erneuert. Die Fahrbahn ist halbseitig gesperrt, es gibt eine Baustellenampel. „Die Sanierung war fällig“, sagt Michael Schöne vom Straßenbauamt in Stade.

Was die Arbeiten kosten und wo die Umleitungsstrecken für Auto- und Radfahrer verlaufen, lest ihr am Freitag in der Nordsee-Zeitung und auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
729 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger