Marcel Handrick, vom Schützenverein Neuenlandermoor ist ein Ausnahmetalent an der Armbrust.

Marcel Handrick, vom Schützenverein Neuenlandermoor ist ein Ausnahmetalent an der Armbrust.

Foto: Schmonsees

Cuxland

WM-Bronze für Marcel Handrick vom Schützenverein Neuenlandermoor

Von nord24
7. August 2017 // 17:00

Marcel Handrick vom Schützenverein Neuenlandermoor hat mit der Armbrust bei der Weltmeisterschaft in Kroatien Bronze mit der Mannschaft geholt. Damit schoss das Ausnahmetalent den nächsten großen Erfolg heraus.

Handrick räumt alles ab

Der 29-Jährig hatte bereits in der vergangenen Saison gewonnen, was zu gewinnen war. Vereinsmeisterschaft, Kreismeisterschaft, Bezirksmeisterschaft, Landesmeisterschaft, die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften und die Qualifikation für den Deutschen Nationalkader - mit dem Luftgewehr, dem Kleinkaliber und eben der Armbrust.

Vor 15 Jahren erst zum Schießsport gekommen

Erst vor etwa 15 Jahren hat ihn in Kaltenweide bei Langenhagen die Faszination des Schießsports überzeugt: „Ich bin dort einfach zum Spaß zu einem Ostereierschießen gegangen und habe sehr viele Eier gewonnen. Dadurch hat's mich gepackt." Und bis jetzt nicht wieder losgelassen.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
670 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger