Der Wremer Kurgarten bildet die romantische Kulisse für die Wremer Kult-Grillveranstaltung „Grille“.

Der Wremer Kurgarten bildet die romantische Kulisse für die Wremer Kult-Grillveranstaltung „Grille“.

Foto: Renate Grützner

Cuxland

Wremen: Wenn die „Grille“ ruft

14. Juli 2021 // 07:00

Die „Grille“ ist eine Kultveranstaltung im Nordseebad Wremen, die ihresgleichen sucht. Am 4. August, 18 Uhr, geht es wieder los.

Vor 42 Jahren gegründet

Vor 42 Jahren von Dorfbewohnern aus Wremen ins Leben gerufen, ist die wöchentliche Freiluft-Grill-Veranstaltung im Wremer Kurgarten aus dem Urlauberort nicht mehr wegzudenken.

Ehrenamtliche am Grill

Das Besondere daran: Hinter dem Tresen, dem Grill und der Fischpfanne stehen Ehrenamtliche. Der Gewinn aus der „Grille“ fließt in die Verschönerung des Dorfes.

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
80 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger