Leeres Freibad: Selbst bei schönstem Sommerwetter durften unter freiem Himmel im Watt’n Bad in Dorum-Neufeld in den Corona-Sommern 2020 und 2021 - coronabedingt - nur wenige Menschen ins Wasser.

Leeres Freibad: Selbst bei schönstem Sommerwetter durften unter freiem Himmel im Watt’n Bad in Dorum-Neufeld in den Corona-Sommern 2020 und 2021 - coronabedingt - nur wenige Menschen ins Wasser.

Foto: Arnd Hartmann

Cuxland

Wurster Küste: Saison im Corona-Modus

23. Februar 2022 // 18:57

Die Corona-Sommer 2020 und 2021 haben der Wurster Küste zwar Besuchermassen beschert, die Lockdown-Phasen konnte das aber bei weitem nicht ausgleichen.

14 Prozent weniger Übernachtungen

Mit 1,29 Millionen Übernachtungen (2019: 1,51 Millionen) verzeichnete die Kurverwaltung für das erste Coronajahr 2020 einen Rückgang um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Zahl der Übernachtungsgäste betrug 2020 insgesamt 117.590 (2019: 184.667). Ob sich dieser moderate Verlust 2021 wiederholt, werden die für März erwarteten Urlauberzahlen zeigen.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1619 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger