Abseits der Fahrbahn kam der 44-Jährige ungünstig an einem Wildschutzzaun zum Stehen.

Abseits der Fahrbahn kam der 44-Jährige ungünstig an einem Wildschutzzaun zum Stehen.

Foto: Polizei

Cuxland

Wurster Norseeküste: Mann nach Unfall aus Auto befreit

Autor
Von nord24
4. August 2022 // 14:00

Dank aufwendiger Bergungsarbeiten konnte ein 44-Jähriger aus seinem Fahrzeug befreit werden. Er hatte in der Nacht zu Donnerstag auf der A27 einen Unfall.

Hamburger kommt von Fahrbahn ab

Der Hamburger war in der Nacht zu Donnerstag, 4. August 2022, gegen 1.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Altenwalde und Nordholz aus bislang unbekannter Ursache mit seinem Transporter nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

Ungünstige Position am Zaun

Abseits der Fahrbahn kam er ungünstig an einem Wildschutzzaun zum Stehen. Wegen dieser Position musste die Feuerwehr den Wildschutzzaun weiträumig auftrennen, um den Fahrer aus seiner misslichen Lage zu befreien.

Zweistündige Sperrung

Er wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Durch die aufwendigen Bergungsarbeiten musste die Fahrbahn etwa zwei Stunden lang halbseitig gesperrt werden.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
2041 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger