Auf der L135 hat es in Höhe Midlum einen schweren Unfall gegeben.

Auf der L135 hat es in Höhe Midlum einen schweren Unfall gegeben.

Foto: Monika Skolimowska/dpa (Symbolfoto)

Cuxland
Blaulicht

Zwei Verletzte nach Kollision mit Müllwagen in Höhe Midlum

21. Juni 2021 // 12:24

Auf der L135 hat es am Montagvormittag in Höhe Midlum einen schweren Verkehrsunfall mit zwei Verletzten gegeben. Die ehemalige B6 musste zwischen Northum und Wursterheide voll gesperrt werden.

Müllwagen wollte abbiegen

Zum Unfallgeschehen: Ein Müllwagen wollte von der L135 nach links abbiegen. Ein von hinten kommender Autofahrer bemerkte das Manöver zu spät. Sein Wagen kollidierte mit dem schweren Müllfahrzeug.

Zwei Personen kommen ins Krankenhaus

Nach Angaben der Polizei wurden bei dem Unfall zwei Personen verletzt. Sie kamen vorsorglich ins Krankenhaus. Der Müllwagen blockierte die L135, weil die Vorderachse durch die Kollision stark beschädigt worden war. Daher kam es zunächst zu einer Vollsperrung. Später folgte eine halbseitige Sperrung.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
803 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger