Ein Sommernachtstraum bei einer Open Air Aufführung 2020.

Ein Sommernachtstraum bei einer Open Air Aufführung 2020.

Foto: Archiv Scheschonka

Kultur

Shakespaere Company online genießen

9. Juni 2021 // 12:00

Das online-Programm der bremer shakespeare company steuert auf Höhepunkte zu, bevor es in den Bürgerpark zu Shakespeare im Park geht.

Gezeigt werden drei Filme von drei unterschiedlichen Filmemachern, die der shakespeare company durch eine frühere Zusammenarbeit verbunden sind:

1. Mark Chaet, der in der Inszenierung von „Kiss me Kate“ die musiklaische Leitung innehatte und zusammen mit dem Autoren und Regisseur Tom ranke schon mehrere Dokumentarfilme gemacht hat.

2. Beatrix Schwehm, deren Zusammenarbeit mit der Company auf Pit Holzwart und später Rudolf Höhn zurückgeht.

3. Marco Martinelli hat als Regisseur uns Autor die Inszenierung „Wassergeräusch“ und „Sind wir Esel oder Pedanten?“ an der bsc auf die bühne gebracht.

Die Filme sind von der Homepage abrufbar. Am 9., 10. und 21. Juni gibt zu den jeweiligen Filmen ein Produzentengespräch.

Der Link auf der Homepage/Spielplan der bremer shakespeare company ist kostenfrei abrufbar. Freiwillige Spenden sind willkommen.

www.shakespeare-company.com/spielplan/

Was haltet ihr vom Gendern?
932 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger